Bei Rettungs- oder Reparatureinsätzen sowie
Servicearbeiten wird elektrische Energie benötigt.
Für Schweiß- ,Trenn- ,Bohrarbeiten und Beleuchtung
ist keine Steckdose in der Nähe.
Auch ein Stromaggregat ist aus Platzgründen nicht
verfügbar.
Das MobiE-System besteht aus Generator,
Elektronikmodul und Bedienteil.
Der Generator wird vom Fahrzeugmotor angetrieben.
Elektronikmodul und Bedienteil werden an beliebiger
Stelle im Fahrzeug eingebaut.
     
   
 
   
   
   
Die Vorteile mobiler Energiesysteme liegen damit klar auf der Hand >>>